Home > Chemie > Digitale Folien

Digitale Folien Chemie

Themen der 46 Foliensätze für die Sek. II:

Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der jeweils aktuell verfügbaren Foliensätze an.

Die Präsentationen fertige ich grundsätzlich als PDF-Präsentation an. Es handelt sich also nicht um Powerpoint- oder Keynote- oder Prezi- oder andere Präsentationen. Aber dafür sind die Präsentationen auf allen Rechnern - Windows / Mac / Linux - lauffähig, auf denen der Acrobat Reader installiert ist, auch auf älteren langsamen Rechnern. Eine Internetverbindung wird in der Regel nicht vorausgesetzt.

Die Foliensätze, die ich seit 2021 erstelle, eigenen sich auch gut für den Distanzunterricht und für Videokonferenzen. Sie enthalten zahlreiche Fragen und Aufgaben, die dann während der Konferenz besprochen werden können. Die Antworten bzw. Lösungen sind dann auf den jeweils nächsten Seiten enthalten. Daher eigenen sich die neueren Foliensätze auch für das Lernen zu Hause.

Wenn von mir einen Foliensatz erhalten haben, dann dürfen Sie die PDF-Datei gern an Ihre Schüler*innen und Kolleg*innen weitergeben und natürlich auch auf dem Schulserver speichern.

Die Original-Pages-Dateien gebe ich nicht an Kollegen ab, falls jemand fragen sollte. Die Bilder auf den Präsentationen sind entweder selbst gezeichnet oder es handelt sich um lizenzfreie Bilder (PixaBay, Public Domain etc.).

Gegenleistungen

Kostenbeteiligung. Wenn Sie sich an den Kosten beteiligen wollen, die ich durch meine umfangreiche Homepage habe (Serverkosten, Telekom, Adobe-Abo, jede Menge teure Fachliteratur, ab und zu neue Hardware etc.), fände ich einen Betrag von 7 bis 10 Euro pro Foliensatz schon recht sinnvoll. Wenn Sie mehrere Foliensätze bzw. Präsentationen gleichzeitig von mir haben möchten, würde sich die Kostenbeteiligung pro Foliensatz natürlich deutlich reduzieren. Die Kostenbeteiligung können Sie mir über PayPal zukommen lassen, größere Beträge auch gern als Amazon-Gutschein.

Alternativ können Sie mir natürlich einen gleichwertigen Gastbeitrag (Texte, Bilder etc.) für meine Homepage zukommen lassen, der allerdings frei von Rechten Dritter sein muss (Sie müssen also alles selbst geschrieben, gezeichnet oder photographiert haben oder public domain-Bilder verwenden (mit Quellenangaben)). Im Augenblick suche ich gute Aufnahmen (Photos) von Versuchen für meine Chemie-Seiten.

Auch bin ich an alten und gut erhaltenen Chemie-in-unserer-Zeit-Heften interessiert, hier würde ich ein Tauschverhältnis von jeweils 1 ChiuZ-Heft gegen eine je eine Präsentation für gerecht halten. An anderen Zeitschriften bin ich nicht interessiert (außer eventuell Biologie in unserer Zeit).