Biologie > Stoffwechsel > Atmung > Citratzyklus > Schritte

Schritt 4: Bildung von α-Ketoglutarat

Schritt 0 - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - Bilanz

Oxalsuccinat ==> alpha-Ketoglutarat + CO2

Im Schritt 4 wird das Oxalsuccinat decarboxyliert:

Oxalsuccinat ==> Ketoglutarat + CO2

Auch diese Reaktion ist exotherm. Bemerkenswert ist, dass sowohl Schritt 3 wie auch Schritt 4 durch dasselbe Enzym, die Isocitrat-Dehydrogenase, katalysiert werden.

Das Kohlendioxid ist nichts anderes als ein Abfallprodukt dieses Schrittes. Tieferer Sinn dieses Schrittes ist, dass das Ketoglutarat wegen seiner beiden Methylengruppen (-CH2) erneut oxidiert werden kann. Und das schrittweise Oxidieren organischer Verbindungen, um daraus Redukationsäquivalente (NADH/H+ und FADH2) zu gewinnen, ist ja die Hauptaufgabe des Citratzyklus.

Interne Links:

Externe Links: